Du bist schön!

Kleine Gesten und Worte können einen ganzen Tag verwandeln

Kleine Gesten und Worte können einen ganzen Tag verwandeln

Kennt ihr das? Man steht an der Kasse mustert die Omi vor einem in der Schlange und denkt sich “Mensch, ihre Haut sieht wunderbar zart aus, so will ich später auch mal aussehen!”; man beobachtet eine Mutter oder einen Vater mit Kindern und es rührt einem ans Herz, wie viel Liebe aus der kleinen Szene spricht; es kommt einem dieses Mädchen entgegen in einem Kleid, in dem sie einfach nur atemberaubend aussieht oder sie steht neben einem an der Ampel und man denkt sich “Was macht sie nur, dass ihre Haare so irre glänzen? Wunderschöne Haare!”.

So geht es mir zumindest oft, selbst wenn es nur kurze Eindrücke sind. Ganz selten ist es mir selbst passiert, dass jemand plötzlich, unvermittelt zu mir etwas gesagt hat wie: “Ihr Mantel ist ein Traum, steht ihnen hervorragend!”. Habt ihr das schon erlebt, dass euch jemand auf der Straße ein Kompliment macht? Ja, es ist eine Rarität, aber ich bin daraufhin mit Glückskitzeln im Bauch durch den Tag gesegelt und immer wenn ich nun den Mantel raushole, denke ich daran und freue mich wieder.

Von einem guten Kompliment kann ich zwei Monate leben. (Mark Twain)

Von einem guten Kompliment kann ich zwei Monate leben. (Mark Twain)

Und deswegen habe ich vor einiger Zeit beschlossen, dass wir öfter sagen müssen, was wir schönes über andere denken! Achtet mal drauf, wie oft euch solche “Bewunderungs-Gedanken” kommen oder sucht gezielt nach Schönem an den Menschen die mit euch in der Bahn sitzen oder denen, die euch an der Kasse bedienen und dann: sagt es! Und ihr werdet merken wie gehemmt man da mit einem Mal ist. Meine Strategie ist: Schnell raus damit! Nicht lange nachdenken: “ohje, aber sie guckt so böse, mh, sie hat jetzt keine Zeit dafür, sie schaut ja in die andere Richtung, huch, schon ist sie vorbei”. Wenn man es einmal gemacht hat und das verhaltene, verlegene, tiefglückliche Lächeln des anderen sieht, weiß man genau, dass man dafür gesorgt hat, dass er glückselig durch den Tag segelt. Dazu kommt, dass man selbst sich beschwingt und befreit fühlt, weil man es tatsächlich einfach herausgesagt hat. Der Beglückte sagt in seiner Freude wahrscheinlich heute noch jemandem etwas Schönes und so geht es dann am Besten immer weiter! Also traut euch, sagt es!

schön6

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen.
Was keiner sagt, das sagt heraus.
Was keiner denkt, das wagt zu denken.
Was keiner anfängt, das führt aus.

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr´s sagen.
Wenn keiner nein sagt, sagt doch nein.
Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben.
Wenn alle mittun, steht allein.

Wo alle loben, habt Bedenken.
Wo alle spotten, spottet nicht.
Wo alle geizen, wagt zu schenken.
Wo alles dunkel ist, macht Licht.
(Konstantin Wecker)

Follow my blog with Bloglovin

11 comments

  1. Nadine says:

    Du, genau den gleichen Gedanken hatte ich auch erst unlängst! Nur an der Umsetzung muss ich bislang arbeiten, hihi…

  2. Mella Sophie says:

    Ich wurde gestern Abend angesprochen und es war einfach komisch für mich, da ich sonst nie angesprochen werde. Die Person meinte, dass mir mein Septumpiercing gut steht und dass sie nicht viele kennt, denen es steht. Das hat mich gefreut :)

    Liebste Grüße, Mella

  3. Katja Heinemann says:

    Man kommt auf deine Seite und sieht dieses schöne Design, da geht einem das erste Mal das Herz auf. Dann liest man deinen 1. Text und es ist völlig um einen geschehen. Ich bin völlig deiner Meinung, man müsste viel öfter auf die kleinen Sachen aufmerksam machen.
    Manchmal laufe ich durch die Stadt und lächel ohne Grund ein paar Leute an. Es ist lustig zu sehen, wie gleich ein Lächeln auf ihrem Gesicht entsteht. :)
    Liebe Grüße Katja von http://amoureuxee.blogspot.de/

    • solenja says:

      Oh vielen Dank, ich sitze hier und freue mich vor mich hin, über deine lieben Worte, da sieht man mal wie es eben funktioniert, hihi :)

  4. SarahInHeaven♥ says:

    Die Bilder sind alle richtig hübsch! Das Gedicht ist wirklich schön und spricht wahre Worte. Ich freue mich auch über solche spontanen Komplimente von fremden Personen :)

  5. Héloise Roubaud says:

    Schöner Post, das sind wirklich immer tolle Momente =) Ich kriege sowas als Grundschullehrerin zwar öfter mal zu hören, aber die süssen Kleinen sind auch ziemlich leicht zu beeindrucken =D

    • solenja says:

      Ja, stimmt, Kinder sind da noch ziemlich gut darin, ich erinnere mich deutlich an “du siehst aus wie eine Prinzessin!” – “Danke, so war mein Outfit auch gemeint!” :D

  6. Vintagemädchen says:

    Oh wie wundervoll. Du hast ja so recht.

    Ich wurde auch zwei Mal wegen einer Jacke angesprochen. Von völlig fremden Personen. Ich finde, das sind die schönsten und ehrlichsten Komplimente.

    Wo wir gerade beim Thema sind: Dein Design finde ich zauberhaft <3

    Liebste Grüße,
    Victoria (Vintagemädchen)

Comments are closed.