Erdbeer küsst Vanille, schlanker Glücks-Slush

Erdbeerdrink_oben

Hallo ihr Hübschen ❤  Passend zum Frühling (ja, ohne Optimismus geht es doch auch nicht schneller) habe ich, wie bereits hier berichtet, mein Kaffeekränzchen auf Sommerkränzchen umgestellt, frisch und gesund soll es sein!

Erdbeeren sind für mich purer Sommer, ich liebe es im Beet zu sitzen und alles um mich herum leer zu naschen, so dass ich nur noch zur nächsten Reihe kugeln kann. Weil das mit dem Kugeln in Beeten im März so eine eher kalte Sache ist, gibt es heute passender weise Erdbeer-Slush! Dazu bekommt ihr Vanille, nicht nur, weil Erdbeeren und Vanille so köstlich harmonieren, Vanille kann noch einiges mehr: Sie gilt als Aphrodisiakum, das lasse ich jetzt einfach mal so unkommentiert stehen. Außerdem ist Vanille aber ein echter Seelenstreichler, denn allein der Duft lindert, laut medizinischer Studien, innere Unruhe, Ängste, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen. Uuuuuuuuund zu guter Letzt wirkt Vanille auch noch Hungergefühlen entgegen und kurbelt stattdessen die Produktion von Glückshormonen(Seratonin) an.

Also ordentlich Vanille auf die Erdbeeren, ich bin für eine Vanillediät! :D Achtet bei eurem Vanillezucker oder der Vanille auf Qualität! Biologische Bourbon-Vanille schmeckt viel aromatischer, vanilliger eben. Künstliches Vanillin hat mit echter Vanille nichts zu tun und bekommt auch keine der oben genannten Wirkungen auf die Reihe!

Erdbeerdrink_Panorama2

Erdbeeren selbst sind frisch oder tiefgefroren einfach wunderbar sommerlich und dazu haben sie auch noch gaaaaaanz wenige Kalorien, mit ein paar Eiswürfeln und einem Hauch Vanille beamen sie einen direkt in den Juli! Da kommt die Sommerfigur einem einfach hinterher gerannt, weil sie auch was will! Sommerkränzchen statt blöder Diät!

(2 Gläser a 250ml)

200g                Erdbeeren (aufpassen, Tiefgefrorene sind oft mit Zucker gesüßt!)
5                       Eiswürfel
350ml              kaltes Wasser
Evtl 1 Pck.       Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
                          Minze

  1. Alles zusammen in den Standmixer und 1-2 Minuten pürieren. Dann solltet ihr einen schönen schaumigen Shake haben.
  2. Wenn ihr nur einen Stabmixer habt, funktioniert das sicher auch! Gebt das Ganze in ein hohes Gefäß und Püriert es ordentlich durch. Vielleicht wird es nicht ganz so fein püriert, aber wer etwas gegen Erdbeerstückchen hat, ist irgendwie auch selber Schuld :D
  3. Entweder direkt genießen oder für 30 Minuten einfrieren und dann noch einmal durchrühren, dann ist es fester (eine Art Granita) und noch erfrischender!

Erdbeerdrink_Panorama

Genießt noch schnell die letzten kühleren Tage meine Lieben, gleich ist sowas von Frühling, dass ich die ganze Wohnung umdekorieren kann, hihi, ich freu mich schon! Macht ihr das eigentlich auch? ❤

8 comments

  1. Anja von modern farmlife says:

    Ich freue mich schon soooooo auf die ersten Erdbeeren aus dem Garten… Aber ein bißchen warten muss ich da ja leider noch.

  2. Mia says:

    Slush! Da kommen Kindheitserinnerungen hoch <3 Und soll ich dir was sagen? Dein köstlicher Erdbeerslush sieht viiiel leckerer aus, als die künstlich gefärbten und gesüßten, die ich früher mit dem größten Vergnügen geschlürft habe. Mhhhm <3
    Ganz liebe Grüße, Mia

    • solenja says:

      Jaaaaa, ich liebe die auch schon immer, wenn es erst noch richtig warm ist, dann gibt es einfach nix besseres!!

      Liebst, Solenja ❤

  3. Sonnenblume says:

    Das sieht soo lecker aus♥
    Da bekommt so eine Vorfreude auf den Sommer! *-*
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

Comments are closed.